News

15 Lehrerinnen und Lehrer bei einer DFB-Fortbildung zum Thema "Fußball-Basistechniken"

Geschrieben von M. Wanik. Veröffentlicht in Neuigkeiten.

 

In Rahmen des Projekts des DFB 20000 plus für Lehrkräfte für den Fußball hat am Mittwoch 09.11.2016 im Schulzentrum „Sonnenhügel“ erneut ein Lehrgang stattgefunden. Diesmal haben 15 Lehrerinnen und Lehrer aus dem Bezirk Osnabrück am zweiten Teil der Fortbildung zum Thema „Fußball-Basistechniken ( kennen)lernen“ teilgenommen. Die Kommission Schulfußball des DFB hat eine sehr gute Orientierung in Primarbereich und Sekundarstufe I vorbereitet.

Die theoretischen Inhalte sind in 3 UE  vorgestellt worden. Vier weitere Unterrichtseinheiten sind durch den Fußballlehrer des NFV Marek Wanik in der Sporthalle des Schulzentrums durchgeführt worden. Die Teilnehmer haben insgesamt sehr viele theoretische und vor allem praktische Tipps für den Sportunterricht und die verschiedenen Sportangebote mitgenommen. Auch die Praxis mit der 4. Klasse der Grundschule war ein sehr interessantes Beispiel, dass manchmal der Fußball ein einfaches Spiel ist und das Kinder tatsächlich anders spielen und üben wollen, wie viele Erwachsene sich das vorstellen können. Die Themen der  vielseitigen Aufgaben mit dem Ball, die Techniken des Fußballs und variantenreiche Spiele sollen jetzt noch mehr im Vordergrund stehen. 

Am Ende der Fortbildung haben die Teilnehmer  für die aktive Teilnahme Fußballbälle für die Praxis bekommen. Der weitere Wünsch zum Thema Futsal wird vom Fußballlehrer Marek Wanik vorbereitet und im nächsten Jahr in Rahmen der Fortbildungen umgesetzt.