Wittekind-Realschule gewinnt auch dank der Fußballtalente Barmer-GEK-Schulfußballturnier!

Geschrieben von Team Talentförderung. Veröffentlicht in Aktivitäten.

Am 23.9.14 fand auf dem Sonnenhügel-Sportgelände die diesjährige Finalrunde des Barmer GEK Cups mit insgesamt acht Teams aus Osnabrück Stadt und Osnabrück Land statt.

Bei sonnigem Wetter hatte unser Team mit den Gegnern aus Wallenhorst, Melle (beide vertreten durch die Realschulen) und dem Gymnasium aus Bad Iburg eine anspruchsvolle Gruppe erwischt. Es gelang ein guter Auftakt mit einem glatten 4:0 über die Realschule aus Wallenhorst. Mit jeweils zwei Treffern waren Lukas Bovenschulte und Loren Dibra erfolgreich. Das zweite Spiel gegen die Realschule Melle gestaltete sich deutlich zäher. Zwar wurde weiterhin gut kombiniert, die Abwehrarbeit war konzentriert, aber über ein 0:0 kam unser Team nicht hinaus. Somit musste das abschließende Spiel gegen das Gymnasium Bad Iburg über den Grupppensieg entscheiden. Der Auftakt misslang, praktisch mit der ersten Chance ging Bad Iburg mit 1:0 in Führung. In der zweiten Hälfte steigerte sich die Mannschaft, spielte mit viel Druck und drehte die Partie zu einem verdienten 2:1. Patrick Lünnemann und Jetfat Abrashi per Faulelfmeter waren die Schützen.

Schulliga : Bundesfinale in Wiesloch bei Heidelberg

Geschrieben von Stahmeier. Veröffentlicht in Aktivitäten.

Im ca. 500 Km entfernten Wiesloch fand das diesjährige Bundesfinale der Schulliga statt. Mit dabei waren auch 4 Mannschaften vom SZ Sonnenhügel, die in unterschiedlichen Altersklassen starteten. Da der Turnierbeginn am Samstagvormittag lag, fand die Anreise schon am Freitag- mittag statt. Eine Übernachtung im Best Western Hotel vor Ort, sollte die richtige Vorbereitung für den nächsten Tag sein.

Turnier der Talentförderschulen im Bereich Ostwestfalen am 12. März 2014 im Schulzentrum

Geschrieben von KL. Veröffentlicht in Aktivitäten.

Seit 2008 existieren die traditionellen Turniere der Talentförderschulen im Bereich Ostwestfalen, initiert von den Stützpunktkoordinatoren Jürgen Betzold (Weser-Ems) und Dr. Hans Danner.

Dieses Turnier ist ein Vergleich zwischen Osnabrücker und ostwestfälischer Talentfördergruppen, der einmal jährlich im März stattfindet und dessen Ausrichtung turnusgemäß zwischen den Regionen wechselt. In diesem Jahr wird der Vergleich wieder im SZ Sonnenhügel ausgetragen. Es können die Jahrgänge 2001, 2002 und 2003 mitspielen.